Das Andechser in Mering findet man genau da, wo ein echtes Wirtshaus hingehört: Am Marktplatz. Ein Refugium unverfälschter, traditioneller Gastlichkeit. Betritt man das Wirtshaus mit seinem einzigartigen Ambiente, so fühlt man sich in die Urzelle bayerischer Lebensart versetzt.

Das Wirtshaus bietet Räumlichkeiten mit besonders viel Charme für Feierlichkeiten jeglicher Art. Ausgeschenkt wird das süffige Bier vom Klosterberg Andechs und auch der Schnaps stammt vom heiligen Berg.

Christian Baumüller – der Wirt und gleichzeitig der Küchenchef – beruft sich nicht nur auf traditionelle Rezepte, sondern auch auf zeitgemäße Neuinterpretationen. Größten Wert legt er auf die Verwendung frischer Produkte, die möglichst aus der Region stammen. Schließlich hat er als Mitglied im „Verein der Spezialitätenwirte im Wittelsbacher Land“ eine hohe regionale Verbundenheit zu den Erzeugnissen und landwirtschaflichen Produkten unserer Heimat.

Der Andechser in Mering wurde schon mehrfach ausgezeichnet. Unter anderem von der Bayrischen Staatsregierung als Landkreissieger im „Wettbewerb Bayerische Küche“.

ausz_innovausz_soxenausz_spezausz_goldausz_bronze

_E3A5961_s

Andechser in Mering

Das Wohlfühl-Wirtshaus im Herzen von Mering